Vater und Sohn im archäologischen Landesmuseum in Konstanz

Archäologie hat viele Facetten. Nicht nur die Playmobil-Ausstellung „4000 Jahre Pfahlbauten“ schafft auch den kleinsten Zugang zur Geschichte im alemannischen Sprachraum.

„Vater und Sohn im archäologischen Landesmuseum in Konstanz“ weiterlesen

Sensationell: der Schmotzige in Konstanz

Der Schmotzige Donnerstag ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fasnet. Welche Traditionen und Bräuche stehen hinter diesem Tag in Konstanz? Faszinierende Einblicke.

„Sensationell: der Schmotzige in Konstanz“ weiterlesen

Bodensee-Winter mit Fisch und Ships

Auch im Winter gibt es einige Schiffsverbindungen auf dem Bodensee. Mit der BodenseeErlebniskarte Winter kann man sehr flexibel Highlights rund um den See genießen. Ideal für einen Ausflug von Vater und Sohn.

„Bodensee-Winter mit Fisch und Ships“ weiterlesen

Komfort-Einzeller: der Hymer Van 374

Der Boom des Reisemobilmarkts sorgt für Kreativität, aber auch für Unübersichtlichkeit. Mit innovativen Entwicklungen werden spezielle Bedürfnisse angesprochen. Ein Erfahrungsbericht mit dem HymerVan.

„Komfort-Einzeller: der Hymer Van 374“ weiterlesen

Ingolstadt, die schöne Donauperle

Permanent in den unwirtlichen Knautschzonen des Lebens? Ingolstadt hat eine Menge Luxus, Kulinarik, Wellness und Kultur zu bieten. Ideal für einen Kurztrip.

Meine Ingolstadt-Tour beginnt mit einer Stadtführung am Rathausplatz, der vom alten und vom neuen Rathaus begrenzt wird. Das alte Rathaus ist nicht, wie man wegen der Asymmetrie und der Stilvielfalt meinen könnte, ein Jugendstilbau, sondern eine Verbindung aus ehemals vier Gebäuden. Schon beim Herlaufen vom Parkhaus ist mir aufgefallen, dass diese Stadt mit sehr reicher Geschichte und Kultur aufwarten muss. Meine Gästeführerin schlägt mir deshalb vor, ein paar Highlights heraus zu greifen, was ich gerne annehme. „Ingolstadt, die schöne Donauperle“ weiterlesen

Leben die Schwaben im Spätzleshimmel?

Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart stellt sich der nicht ganz einfachen Frage, wer die Schwaben sind und wo und wie sie leb(t)en. Spurensuche nach einem umstrittenen Völkchen.

„Leben die Schwaben im Spätzleshimmel?“ weiterlesen

„Narri! Narro!“ auf den Narrentreffen

Naturgemäß gehört die Fasnet zum lokalen Brauchtum. Doch seit jeher gibt es auch regionale Aktivitäten, an deren Spitze die Landschaftstreffen der schwäbisch-alemannischen Fasnet stehen. Sie sind ideal, wenn man als Gast oder Außenstehender die Fasnet miterleben will.

„„Narri! Narro!“ auf den Narrentreffen“ weiterlesen

Endlich: mehr Design in Wohnmobilen

Sind wir mal ehrlich: viele Caravans und Wohnmobile sehen spießig aus. Man kann sich zwar trotz manchem Gelsenkirchener-Barock-Wandschrank-Feeling in vielen Reisemobilen wohl fühlen, aber ein Wow-Effekt bleibt häufig aus. Mehr Design ist also gefragt.

„Endlich: mehr Design in Wohnmobilen“ weiterlesen

Reisemobilbau pur: Werksführung bei Hymer

Reisen bildet! Eine komfortable Möglichkeit, mehr über Reisemobile zu lernen, besteht in der Teilnahme an einer Hymer-Betriebsbesichtigung in Bad Waldsee. Einblicke in die Innensicht.

„Reisemobilbau pur: Werksführung bei Hymer“ weiterlesen