Hymer Van im Sonnenuntergang

20 Übernachtungstipps mit Wohnmobil an der Jungen Donau

Egal, ob Campingplatzmieter, Stellplatznutzer oder Freisteher, die Donau hat für Liebhaber jeder Form ausreichend Plätze zu bieten.

Egal, ob Campingplatzmieter, Stellplatznutzer oder Freisteher, die Junge Donau zwischen Donaueschingen und Riedlingen (un deinige Nebentäler) hat für Liebhaber jeder Form ausreichend Stellmöglichkeiten zu bieten. Hier sind die besten Übernachtungstipps mit Wohnmobil.

Es gibt einige Camping- und Stellplätze mit V-/E-Stationen. Entlang der jungen Donau ist es aber auch immer wieder möglich, frei zu stehen. Die gesetzliche Regelung sieht vor, dass man in Deutschland eine Nacht auf öffentlichen Parkplätzen stehen bleiben darf, solange dies nicht ausdrücklich durch Schilder untersagt wird.

Bitte beachtet auch die Ehrenregeln für das Freistehen mit Wohnmobil: keine Entsorgung in der Natur, kein Aufbau von Gartenmöbeln oder Grill, Fahrräder gleich wieder verstauen und die Markise bleibt eingefahren. Danke! 🙂

#1 Donaueschingen: Stellplatz im fürstlichen Park

Stellplatz Donaueschingen

Der Wohnmobilstellplatz befindet sich direkt im fürstlich-fürstenbergischen Park, von wo man mit einem Spaziergang durchs Grüne in die Innenstadt kommt oder direkt auf den Donauradweg fahren kann.
Kosten: keine Gebühren, max. 2 Nächte, Strom 0,50 €/kWh, V/E 1 km entfernt beim Klärwerk, Frischwasser 1,- €/50 l
Kurtaxe 1,50 €/Nacht + Erwachsener, 0,50 €/Nacht Kinder/Jugendliche 6-17 Jahre, zu bezahlen in der Tourist-Information, Karlstraße 58. Die Kurtaxe bringt eine KONUS-Gästekarte (kostenloser ÖPNV, Rabatte in vielen Einrichtungen), also ein Super-Angebot, wenn man das Wohnmobil stehen lassen und Ausflüge machen will.
Alle weiteren Infos auf der Website der Stadt Donaueschingen.
Koordinaten: 47.9474198, 8.5121684

#2 Donaueschingen: Campingplatz am Riedsee

Camping Riedsee

Der Campingplatz am Riedsee liegt im Donaueschinger Teilort Pfohren. Zum Campingplatz gehören auch ein Freibad, das in den Preisen inbegriffen ist, aber auch solo besucht werden kann. Etwas ungewöhnliche Konditionen, die sich aber auch für Familien sehr günstig auswirken können. Mindestens zwei Nächte müssen gebucht werden. Infos über Angebote und Gebühren auf der platzeigenen Site Riedsee-Camping.
Koordinaten: 47.9366352, 8.5343693

#3 Geisingen: Top-Platz zwischen Stadt und Natur

Top-Platz Geisingen

Der Wohnmilstellplatz in Geisingen ist als Top-Platz zertifiziert. Auf der Hochebene der Baar in der Nähe des Donauufers am Rand der Innenstadt von Geisingen liegt der Stellplatz günstig für Durchreisende in Richtung Schweiz/Italien und für Urlauber an der Jungen Donau.
Kosten: Am ersten Tag 11,- €, dann nehmen die Gebühren täglich ab bis 45,- €/Woche (inkl. V/E), Strom 2.- €/4 kWh, 0,10 €/10 l, Infos bei der Stadt Geisingen, Koordinaten: 47.9184741, 8.6522356

#4 Immendingen: Freistehen an der Donauversickerung

Parkplatz Donauversinkung Immendingen

Die Donauversickerung gehört zu den spannendsten Geo-Phänomenen auf der ganzen Welt. Das führt dazu, dass die Donau zwischen Immendingen und Tuttlingen-Möhringen mindestens 155 Tage im Jahr ein trockenes Flussbett zu bieten hat. In unmittelbarer Ufernähe hat die Gemeinde Immendingen ein Freizeitareal mit Gastronomie, Schutzhütte, Radler-Zeltwiese, Sanitäranlage, E-Bike-Ladestation und Spielplatz errichtet. Es gibt zwar keine Wohnmobilstellplätze, aber man kann auf den Parkplätzen eine Nacht verbringen.
Tipp: bei der Wirtin fragen, wo man am besten hinstehen soll. 😉
Koordinaten: 47.9306782, 8.7499344

#5 Tuttlingen: Stellplatz im Zentrum am Donauufer

Sstellplatz Tuttlingen

Der Stellplatz in Tuttlingen liegt mitten im Donaupark an einem Birkenwäldchen mit Sitzgelegenheiten und neben der Therme TuWass am Donauradweg. Ins Zentrum sind es zu Fuß fünf Minuten. Tuttlingen empfiehlt sich insbesondere dann, wenn man einkaufen möchte (Montag und Freitag ist Markttag), bietet aber auch viele Freizeitmöglichkeiten. Hier ein Porträt über Tuttlingen
Achtung: Bei Volksfesten und Großveranstaltungen kann es zu Sperrzeiten des Stellplatzes kommen. Details dazu auf der Website der Stadt.
Koordinaten: 47.9861487, 8.8219566
Kosten: Standgebühr 5. €/Nacht, Toilettenhäuschen, Strom 0,50 €/kWh, V/E 1,- €

#6 Wurmlingen: Frei stehen bei der Hirsch-Brauerei

Parkplatz Hirsch-Brauerei Wurmlingen

Wer sich für Bier an der Jungen Donau interessiert, kommt an der Hirsch-Brauerei in Wurmlingen nicht vorbei. Gerade mit Wohnmobil kann man das unproblematisch machen, denn das Mobilisten-Motto “Drink and don’t drive” lässt sich hier gut ausleben. Gegenüber der Brauerei befindet sich ein Parkplatz, auf dem man für eine Nacht autark stehen kann. Überhaupt spielt die Hirsch-Brauerei Honer in Wurmlingen eine entscheidende Rolle bei der Geschichte des Bieres an der Donau in Baden-Württemberg.
Koordinaten: 48.0054623, 8.7766978

#7 Rietheim-Weilheim: Stellplatz auf dem Rußberg am Gasthaus Rose

Stellplatz Rose, Rußberg

Wer im Gasthaus Rose auf dem Rußberg in Rietheim-Weilheim einkehrt, kann dorthin auch mit seinem Wohnmobil kommen und eine Nacht auf der hauseigenen Wiese übernachten. In der Rose gibt es schwäbische Gerichte und Vesper. An den Gasthof angeschlossen ist auch ein Weinhandel. Der Rußberg ist auch ideal zum Wandern. In unmittelbarer Nähe verläuft der Premium-Wanderweg Kraftsteinrunde.
Koordinaten: 48.0118579, 8.8295571

#8 Seitingen-Oberflacht: Parkplatz am Hohenkarpfen

Parkplatz Hohenkarpfen

Dieser (freie) Parkplatz hat eine besondere Lage auf halber Höhe am Zeugenberg Hohenkarpfen. Einerseits hat man eine tolle Aussicht auf die Landschaft der Baar, andererseits hat man in unmittelbarer Nähe einmalige kulturelle und kulinarische Angebote. Neben der Kunststiftung Hohenkarpfen befindet sich ein Restaurant im Hotel mit Skulpturenareal und auf der Spitze des Bergkegels eine mittelalterliche Ruine. In unmittelbarer Nähe des einfachen Stellplatzes kann man in einer Landwirtschaft regionale Erzeugnisse im Hofladen kaufen.
Koordinaten: 48.036594, 8.721164

#9 Mahlstetten: Freistehen am Erlebniswald

Kirchbühlhütte Mahlstetten
In der Kirchbühlhütte kann man einkehren

In Mahlstetten auf dem Heuberg befindet sich eine Freizeitdepandence der Hirsch-Brauerei Wurmlingen mit Kletterpark, Minigolf und der urigen Kirchbühlhütte. Das Natur- und Freizeitzentrum im Hirsch-Erlebniswald liegt an verschiedenen Wanderwegen. Im Winter kann man hier in gespurte Loipen einsteigen. Nach der gesunden Bewegung oder auch direkt kann man in die Kirchbühlhütte einkehren, ein Blockhaus mit offenem Kamin, wo man zünftig vespern und essen kann. Wohnmobilisten können hier für eine Nacht auf dem Parkplatz stehen. Zu Mahlstetten gehört auch der Kraftstein mit dem Premiumwanderweg Kraftstein-Runde.
Koordinaten: 48.0742088, 8.8434759

#10 Neuhausen ob Eck: am Freilichtmuseum

Parkplatz Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Das Freilichtmuseum in Neuhausen ob Eck ist ein Anziehungspunkt in der Region, der während der warmen Monate zu zahlreichen Anlässen Publikum anlockt. Zum Ensemble der historischen Häuser gehört auch die Museumsgaststätte Ochsen, die im 16. Jahrhundert an anderer Stelle erbaut und hierher versetzt wurde. Das Freilichtmuseum hat einen großen, teils umwaldeten Parkplatz, auf dem man eine Nacht freistehen kann. Wer mit Versorgnung stehen will, kann auf den Stellplatz am Friedhof in Sichtweite des Freilichtmuseums fahren.
Koordinaten: 47.980601, 8.928433

#11 Beuron: Stellplatz neben der alten Holzbrücke

Stellplatz Beuron

Beuron ist insbesondere wegen seines Klosters bekannt. Am Rande des großen Parkplatzes direkt an der Donau liegt der Wohnmoblstellplatz mit Spielplatz und Grillstelle. Der Platz liegt eingebettet in der typischen Landschaft des Durchbruchstals der Donau umgeben von zahlreichen Felsen und Waldhängen. In Beuron gibt es auch Fahrradgeschäfte mit Werkstätten und das Haus der Natur. Allerdings ist es im Sommer häufig sehr voll. Wer sich einen Platz angeln konnte, kann im 3 km entfernten Jägerhaus mitten im Donaudurchbruchstal einkehren.
Koordinaten: 48.0530556, 8.9647557

#12 Bärenthal: Freistehen an der Kapelle Maria Mutter Europas

Parkplatz Maria Mutter Europas

Die Kapelle Maria Mutter Europas ist eine neue, 2007 geweihte Kapelle, die künstlerisch von Helmut Lutz gestaltet wurde. Seit der Errichtung zieht sie jedes Jahr Tausende auf den Gnadenweiler bei Bärenthal. Nachts ist es hier aber ruhig und man kann auf den ebenen Parkplatzflächen frei stehen. In Blickweite gibt es ein Café und Restaurant sowie einen Alpakahof. Man kann von hier oder hierher auch auf dem Jakobsweg pilgern oder Spaziergänge über den Heuberg der Schwäbischen Alb machen.
Koordinaten: 48.071405, 8.9443149,14

#13 Meßstetten: Stellplatz auf dem Blumersberg

Stellplatz Blumersberg, Meßstetten

Die Stadt Meßstetten hat den kostenfreien Wohnmobilstellplatz auf dem Blumersberg seit der Eröffnung vor einigen Jahren konsequent ausgebaut. Besonders interessant ist er für Mountainbiker, denn direkt neben dem Wohnmobilstellplatz gibt es den Dirt-Park mit Buckelpisten für Zweiräder. Mittlerweile gibt es auch einen großen Spielplatz mit Grillmöglichkeiten und ein Servicegebäude mit Kiosk. Wohnwagen dürfen auf dem Blumesberg ebenfalls stehen. Zu Meßstetten gehören auch schöne Wanderwege wie der Premiumweg Tieringer Hörnle. Weitere Infos auf der Seite der Stadt Meßstetten.
Koordinaten: 48.1747889, 8.9587541

#14 Leibertingen: Freistehen am Luchs-Point

Luchsstation Leibertingen

Am Luchs-Infopoint ist ein größerer Parkplatz, der außerhalb der Saison eine gute Möglichkeit zum Freistehen für eine Nacht bietet. Er befindet sich in Sichtweite zur Veste Wildenstein, die über dem Donautal thront. Die Burg mit Jugendherberge bietet mit Automaten eine Basisversorgung und zahlreiche faszinierene Blicke über das Durchbruchstal der Donau und dem Flecken St. Maurus, der zur Erzabtei Beuron gehört. Der Luchs-Infopoint ist hier nicht die einzige Anlaufstelle für Wildtier-Freunde. Direkt anschließend ist auch die Uhu-Station mitten im Naturpark Obere Donau.
Koordinaten: 48.0531278, 8.9999237

#15 Sigmaringen: zentrumsnaher Campingplatz an der Donau

Wohnmobil-Stellplatz in Sigmaringen mit dem Schloss

Direkt neben der Stadthalle befindet sich ein Campingplatz, wobei man mit dem Wohnmobil auch außerhalb günstiger stehen kann. Hier ist man direkt an der Donau und kann in kurzer Fußwegzeit die Innenstadt erreichen, Essen gehen, Einkaufen oder an der Donau auf dem Gelände der kleinen Gartenschau spazieren gehen.

Koordinaten: 48.0851753, 9.2097241

#16 Mengen: Stellplatz an den Zielfinger Seen

mit Angelmöglichkeit, Strandbad und zwei Restaurants.
Koordinaten: 48.0309253, 9.2825574

#17 Herbertingen: Unterhalb der Heuneburg

Lauschiger Parkplatz mit Ausicht auf die Keltenstadt Heuneburg/Pyrene und Infotafeln dazu. Dieser Platz könnte sich bald überholt haben, also schnell hin und noch ausprobieren. Direkt an der Donau im Renaturierungsgebiet. Und hier gibt es natürlich viel über die Kelten rund um die Heuneburg und in ganz Europa zu erfahren.
Koordinaten: 48.0915556, 9.4159514

#18 Herbertingen/Ertingen: Schwarzachtalseen

Stellplatz Schwarzachtalseen

Ein Teil des Parkplatzes an den Schwarzachtalseen ist als Stellplatz ausgewiesen und gebührenpflichtig. Dort steht man mit Blick auf das Ufer des Badesees der Schwarzachtalseen. Im kostenfreien Freibad gibt es auch ein Restaurant, einen Spielplatz, WC-Anlagen mit Umkleiden und Freiluft-Duschen am Uferrand. Run dum die Schwarzachtalseen kann man weitläufige und ruhige Spaziergänge machen.
Koordinaten: 48.08112, 9.458996

#19 Binzwangen: Freistehen am Sportheim

Am Sportheim in Binzwangen – immer noch in Blickweite der Heuneburg – befinden sich neben dem Parkplatz ein kleiner Bikepark, sowie im Sportheim ein Restaurant. Eine Nacht sollte hier immer drin sein.

Koordinaten: 48.1071014, 9.4221003

#20 Zwiefaltendorf: Bei der Brauerei Blank

Parkplatz Zwiefaltendorf

Schräg gegenüber vom Gasthaus Rössle bei der Brauerei Blank befindet sich ein Parkplatz, der sich für eine Nacht Freistehen eignet. Man sollte ihn nur dann nutzen, wenn man auch im Gasthaus einkehrt. Man kann auch den Wirt fragen, ob er einen Tipp hat. Der Brauereigasthof der Familie Blank ist der Inbegriff des schwäbischen Wirtshauses: Sehr freundliche Wirtsleute, ruhige Atmosphäre, gutes Essen und hausgemachtes Bier – und als Zugabe noch die hauseigene Tropfsteinhöhle. Besonders empfehlenswert sind die Forellen, die aus dem hauseigenen Bach fangfrisch serviert werden.
Koordinaten: 48.214986, 9.516754

tourstory.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Hier gibt’s allgemeine Informationen zu Kurtaxen. Angesichts der sich laufend verändernden Bedingungen bitte ggfs. nochmal direkt bei den Anbietern informieren.

Mehr Freizeitmöglichkeiten mit dem Wohnmobil entlang der Donau findet Ihr unter dem Stichwort Junge Donau.

Oder habt Ihr Neuigkeiten zu den einzelnen Stellplatz-Tipps? Dann schreibt sie bitte in die Kommentare, wir freuen uns über Updates.

Views: 3373

Ein Kommentar

Hinterlasse doch einen Kommentar